Im August werde ich Dich besuchen

trees in park
Photo by Pixabay on Pexels.com

Das sagte ihr Vater zu ihr und sie dachte immer, dass er sie selber damit meine. Ihre Mutter und Ulrike hatten den selben Vornamen.
Als das Altersheim sie am letzten Julitag anrief, wurde ihr klar, dass er die Mutter gemeint hatte. Er hatte sich nur um einen Tag vertan. Da er an Demenz litt, war sein Denkvermögen und seine Zeitorientierung manchmal eingeschränkt. Zeit und Raum fügten sich anders in sein Leben als bei einem jungen Menschen.
Oder sollte er vielleicht doch recht behaltent? Denn Anfang August wurde er neben seiner Frau bestattet. Nun waren sie endlich vereint bis auf alle Ewigkeit.
Nur die Kränze waren Zeugen dieser Liebesgeschichte, aus der vier Kinder und Enkelkinder hervorgingen.

Aber deren Leben war so beschäftigt, dass einige von ihnen zu diesem letzten Beisammensein nicht mehr kamen.